Abseits der Mangawelt

Standard

jhaök

Nun zu einem Thema was nun nicht wirklich was mit Mangas und Animes zu tun hat, für mich aber genau so wichtig geworden ist….

Wie vielleicht einige von euch wissen bin ich ein großer Eishockey Fan geworden und möchte heute an dieser Stelle ein bisschen darüber erzählen.

bild-zeitungJeder kennt diese Sportart und die meisten haben nur ein Bild im Kopf: Männer auf Schlittschuhen die sich gegenseitig die Rübe einhauen. So ist das nicht ganz ^^
Eishockey stammt aus dem wunderschönen Kanada und entstand so 1840. Es ist ein Mannschaftssport mit einer ca. 60 x 30 m großer Spielfläche. Ziel: klar den Puck in das Tor der anderen Mannschaft zu schießen. Die Spielregeln sind etwas anders als beim Fußball oder anderen Sportarten: Das Spielfeld wir in 3 Zonen geteilt, sichtbar durch die rote Mittellinie (auch als Bullyline oder Anspielpunkt bezeichnet), und zwei blauen Linien das das Feld gleichmäßig teilen. Diese dienen als Neutrale-, Angriff- und Abwehrzone.

Ich könnte euch jetzt noch einiges mehr erzählen aber dann könnte man auch den ganzen Artikel von Wikipedia runter rasseln. Das ist ja nicht der Sinn. ^^

Seit gute drei Jahren gehe ich fast regelmäßig zu Eishockey unseren lieben Mannschaft in Halle (Saale). Durch das schreckliche Hochwasser, was uns vor einer Woche heimgesucht hat, steht die Eishalle in „Gefahr“.
600645_630664990294261_2000611927_nViele Häuser und Wohnungen haben gelitten. Darunter auch die liebe Eishalle und der Sport. Dennoch gibt es Hoffnung. Am letzten Samstag, den 15.06.2013 startete eine große Aufräumaktion und viele Fan halfen tatkräftig mit. Nicht nur der eigenen Mannschaft, auch aus Berlin, Kassel, Leipzig und Frankfurt half man mit. Ein großer Dank noch einmal dafür. In den Medien wurde es als „In den Farben getrennt, in der Sache vereint“ – Eishockeysfans beseitigen Flutschäden beschrieben. Ich kann nur sagen das ich beeindruckt war wir hilfsbereit und engagiert die Leute waren.
Ich hoffe das alles gut geht und im September die Saison wieder starten kann!!

go-aheadWas ich mich aber schon lange frage: es gibt zu fast jeder Sportart ein Manga, ob es da auch zum Eishockey einen gibt. Tatsächlich bin ich auf was gestoßen. Yuke!! Nangoku Ice Hockey Bu aus dem Jahre 1991 und Go Ahead. Leider sind beide Serien nicht in Deutschland erhältlich. Da bin ich als Fan am überlegen ob ich mir die Englische Version von Go Ahead hole, mmmh!! ^^

Auch wenn ich nicht denke das ein Eishockey Fan diesen Artikel liest möchte ich mich auch noch mal recht herzlich bedanken. Die Courage und Solidarität die in Halle gezeigt wurde war super. Auch das Benefizkonzert mit Revolverheld, Clueso, Laxy und K-Paul am 14.06. sowie der Benefizlauf am heutigen Freitag, den 21.06.2013, war super. Der Erlös des 6. Lions Benefizlaufs „Halle läuft“ ist für Hochwassergeschädigte. Danke Halle, danke Leute!!

In diesen Sinne verabschiede ich mich mal wieder und Hoffe das es bei euch, wo auch immer ihr herkommt, das Unwetter und Wasser nicht auch so gewütet hat. Habt ein schönes Wochenende!!

Advertisements

»

  1. Interessant das es wirklich fast zu jeder Sportart doch einen Manga gibt, z.B. Tischtennis oder auch Schwimmen ^^ Gibts eigentlich was zu Sschach? *grübel* Eishockey ist leider nicht meine Welt aber schön wenn sich Fans engagieren, schöner Bericht ^^

  2. Wirklich interessanter Bericht. Ich finde es immer sehr gut, wenn sich Fans für eine Sache einsetzen. Eishockey selbst ist ja nicht so meins, aber ich bin Fan einer Fußballmannschaft, daher kann ich mich trotzdem in gewisser Weise in dich hineinversetzen. 🙂

  3. Ist wirklich mal ein anderer Bericht, aber da das dein Blog ist, ist das völlig okay!
    Ich war dank der Firma letztes Jahr das erste mal bei einem Eishockey spiel, Berlin vs. Iserlohn.
    Ich fand es zwar spannend aber so wie dich hat es mich nicht mitgerissen.
    Den Zusammenhalt bei der Aktion finde ich spitze, so soll es sein!
    Hmmmm, das mit dem Manga, du kannst doch gut zeichnen, da haste dir grad selber eine Story gegeben 😉

  4. Interessant … ich selbst bin ja unglaublich unsportlich, aber habe auch nie das Verlangen gehabt groß welchen zu betreiben! Dennoch finde ich es toll wenn andere daran interessiert sind, weil man vielleicht auch selbst daran Interesse finden kann. Hmm … Aber wirklich lustig das es auch zu Eishockey Manga’s gibt. Mal eine schöne Ansichtsweise … Auf jeden Fall ein tolles Hobby bzw. Interessenfeld (wo hab ich das Wort den her :P) ^^

  5. Ja leck mich doch am Arsch, da lese ich heute das One Ok Rock nach Deutschland kommt und ich verpasse den Ticketverkauf!!!!
    Ich dreh hier gerade völlig durch!
    Du bist doch auch Fan, hast du noch ein Ticket bekommen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s