Veröffentlicht in Games

Meine Sucht, Teil 2

4_1280x1024

Meine neue Errungenschaft

Nachdem ich endlich mit The Legend of Zelda – Ocarina of Time fertig war, hab ich mir Anfang diesen Monats Fire Emblem Awakening geholt. Anfangs war ich etwas unentschlossen aber nachdem ich einmal die Demo gespielt habe, war ich so begeistert das ich mir das gleich geholt habe 😀

Die Fire Emblem Games sind runden basierende Strategiespiele, bei dem man die Führung einer Armee von Soldaten in einer Reihe von dramatischen Gefechten übernimmst. Mh…klang am Anfang nicht so nach mein Geschmack. Aber im Laufe der Abenteuers musst man die Beziehungen zwischen den Charakteren (darunter auch mein selbst erstellte Held) aufbauen und verbessern. Wenn man das ordentlich macht sind ihre speziellen Fähigkeiten auf dem Schlachtfeld sehr zum Nutzen um den Sieg zu erringen. ^^ Mein Charakteren ist sogar schon verheiratet und hat das höchst Level ^-^

41Kps4bR6ALNun etwas zum Spiel:
Wie bereits oben genannt ist es ein Strategiespiel für den 3DS. Es ist außerdem der 13. Teil der Fire Emblem Saga und erschien letzten Frühjahr bei uns. Der Hauptheld in dieser Geschichte ist Prinz Chrom aus dem Königreich Ylisse und mein selbst erstellter Charakter. Im Laufe der Handlung trifft man viel verschiedene Charakter aus unterschiedlichen Nationen und mit verschiedenen Hintergründen. Je nach dem wie du dich entscheidest, schließen sie dich der Truppe an oder nicht.

Story:
Einst herrschten zwei mächtige Drachen über das Land: Naga, die Wyrmgöttin, die mit ihrer Wärme auf die Menschen schaut und Grima, der Dämonendrache, der die Menschen auszulöschen versuchte.

about-img1Die Geschichte beginnt damit das Chrom deinen Chara am Straßenrand findet und dich mit in seine Truppe aufnimmt, obwohl dein Chara keine Erinnerung hat warum er/sie da lag oder sonst welche. Während das angrenzende Königreich Plegia das Kriegstreiben fortsetzt, erhebt sich ein neues Übel, das die Welt bedroht. Untote Soldaten belagern das Land. Außerdem taucht ein mysteriöser maskierter Krieger auf der ebenfalls wie Chrom das kostbare Falchion führt. Und zu allem Überfluss verbreiten sich auch noch die Verehrer Grimas im Königreich Plegia.

Während dein Chara, Chrom und seinen „Hirten“ dabei hilfst Ylisse zu verteidigen, nähert sich die Dunkelheit unaufhaltsam…. es ist einfach ein tolles Spiel und hier mal noch ein kleiner Link zum Trailer ^^

 http://www.youtube.com/watch?v=4gE6l1W-Qcs

Autor:

Kleiner weiblicher Otaku mit Liebe für Anime/ Manga, Japan, Computer und NJPW! (≧∀≦*)丿

3 Kommentare zu „Meine Sucht, Teil 2

  1. Das ist auch ein Spiel wofür mich der kauf eines 3DS reizen würde ja. Beeindruckend ist ja auch das man „Permadeath“ einschalten kann, also das eine sterbende Figur deiner Truppe dann wirklich absolut unwiederbringlich weg ist. Schade das sooooviele Rollenspiele auf dem 3DS nichtmal deutsche Texte haben, aber vielleicht kommt ich doch nochmal dazu mir das gerät anzulachen ^^

    Schöner Bericht, wenn auch einen Tick zu kurz, Preis und Spielszenen wären noch wett gewesen, also abgesehen vom Trailer ^^

    1. Es ist echt ein tolles Spiel. Es sollten echt mehr solche Games fürn 3DS raus kommen!! Ja und das nächste mal schreib ich ein bisschen ausführlicher. ^^

  2. Ja, war definitiv dne Kauf wert, schon 3(!) mal durchgesuchtet, alleine um alle möglichen Pärchen mal zu kombinieren, sehr spaßig, auch wenn der DLC-Kontent nervt. Nicht das es ihn gibt, nur wird er mir so offensiv vor dne Latz geklatscht „He genau HIER kannst du Missionen kaufen, los mach!“ so etwas finde ich sehr unangenehm, hab mir da auch keine gekauft, ich halte nix von DLC’s

    Der Rest des Spiels ist aber Grandios, kann dein Fazit vollkommen bestätigen ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s