Veröffentlicht in Reallife

Sommer 2014

magi

Tanz des Sommers – Tanz des Lebens !

Ok das klingt jetzt ziemlich Poetisch  😀 aber bei mir hat sich in diesem Sommer auch viel verändert. Beruflich, Privat und auch hier auf meinem Blog. Aber alles der Reihe nach. Das letzte mal als ihr von mir gehört habt war vor ca. 8 Wochen und in der Zeit kann viel passieren.
Ich habe mein Bestand an Animes und Mangas aufgefrischt, könnt gern mal bei meiner Sammlung  vorbeischauen (jetzt auch mit Bildern ^-^ ). War auch fleißig am zeichnen. Hab es geschafft ein bisschen an mein Manga zu arbeiten und nebenbei auch eine kleine Kurzgeschichte zu malen. ^^ Ich bin sehr stolz auf mich.

Doch nun möchte ich euch eine neue tolle Neuigkeit mitteilen. Ich selbst stehe ja unheimlich gern aufs zocken und Games und wenn es dann noch retro ist um so besser. Aber es gibt jemand der sich da noch viel besser auskennt und viel lieber darüber redet.  Sicherlich haben ein paar von euch schon mal den Namen Sion auf meinem Blog gelesen. Der gute Sion ist kein andere als mein großer Bruder der mich erst zu dies allem (die Mangawelt, das bloggen, Cosplay,..) „angestiftet“ hat. Tja und nun darf ich euch ihn als zusätzlichen Autor dieses Blogs begrüßen. Er ist eigentlich eher der stille Beobachter aber von nun wird er ab und an mal seine Meinung über Games, Animes und Mangas mit euch teilen. Ich freue mich so und hoffe das er hier kein Unfug macht 😉

Dann hab ich mir im Sommer ein zusätzliches Regal geleistet, damit ich mal mehr Platz habe für meine Mangas (mittlerweile 448 Mangas). Am Anfang sah das noch ein bisschen verloren aus aber langsam geht es. Die beiden Unteren Fächer füllen sich bestimmt auch bald 😀 Mein großen Mangastapel hab ich auch abgebaut (folgt u.a. bald ein Review von Attack on Titan) sowie meine Animes. Seit diesem Sommer bin ich auch riesen Fan von Magi – The Labyrinth of Magic. Was mich animiert hat mal wieder ein Cosplay zu machen. Mh…vielleicht eins auf der Connichi?! Schauen wir mal.
Es ist übrigens das erste mal das ich auf die Connichi mit Sion fahre. Aus beruflichen Gründen habe ich es nie geschafft aber diesmal hoffe ich das es geht. Hab immerhin schon Karten gekauft!

Apropos beruflich . . . da hatte sich bei mir ja auch ein bisschen was verändert, was der Hauptgrund war weshalb ich nicht die Zeit hatte etwas zu schreiben. Nun denke und hoffe ich das es wieder anders kommt. Das ich etwas mehr Freizeit für mich und Freunde habe und nicht nur die Arbeit sehe. Aber das bringt die Zeit ^^

Ach ja . . . und dann war es in den letzten Tagen auch noch so heiß. Ich meine es ist echt schlimm. In meiner Wohnung ist es wie in einem Backofen und auch wenn es draußen mittlerweile wieder etwas kühler ist komme ich hier drin fast um. die Luft staut sich einfach nur. Aber was beklage ich mich, euch geht es bestimmt ähnlich. Ich hoffe euer Sommer war erholsamer oder wird es noch!? 😉

Autor:

Kleiner weiblicher Otaku mit Liebe für Anime/ Manga, Japan, Computer und NJPW! (≧∀≦*)丿

3 Kommentare zu „Sommer 2014

  1. Ach, bei dir hat sich auch viel verändert?
    Wilkommen im Club xD!

    Kann ja jetzt deinen Bruder auf dem Blog begrüssen, hoffe er bringt auch wieder mehr Leben herein. Bei mir ist zur Zeit ja auch echt tote Hose… Will er nicht auf für mich schreiben xDDD

    Ja, ich habe mir letzte Woche drei Billy-Regale geleistet, ist ja der letzte Monat wo das noch geht, ab August gibt die ja so nicht mehr 😦 (Und sie waren so perfekt für Mangas….)

    Auch ich werde gebratet und ich hoffe das du AnimagiC statt Connichi meinst, sonst muss ich ja noch länger warten bis wir uns wieder sehen o.O

    Weiterhin viel Erfolg dir bzw. euch mit dem Blog, ich beleibe euch ewig treu ^___^

  2. Freut mich das du wieder zurück bist und ich bin schon sehr auf deine bzw. jetzt eure neuen Artikel gespannt ^^
    Schade das ihr nicht auch auf der AnimagiC seit, aber dafür sehen wir uns dann hoffentlich auf der Connichi wieder =D

    1. @Vigi & Ran: Oooh Vigi bist du süß, da bekomm ich ja Zahnschmerzen 😉 aber wir sehen uns zur Connichi. Fang ja dieses WE wieder mit an zu Arbeiten und dann ist das auch noch die neue Arbeit da kann man schlecht frei machen 😀
      Bin auch gespannt wie mein Bruder sich hier schlägt. Euch beiden wünsch ich auf jeden fall viel Spaß und Erfolg. 😉 Freu mich schon euch wieder zu sehen!! ^///^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s