Veröffentlicht in Anime & Manga

Runde 1 – AMGofY – Team 17

luna

Erst einmal ein gaaaaanz großes Sorry!!! Aus technischen Gründen gab es letzte Woche keine Abstimmung. Ich war komplett von Internet abgeschirmt. Also zumindest über PC. Ja ist schon doof wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist!! Aber nun geht es wieder weiter. Bei letzten mal hat die kleine Luna die Runde entschieden. Glückwunsch! Und weiter gehts mit den nächsten 5 Damen:

BelldandyBelldandy

Mit dem Wunsch die Göttin Bellandy als Freundin zu haben, hätte Keiichi nie gedacht das sein Leben sich mal so verändern würde. Die liebreizende und schöne Frau ist, Oh! My Goddess, ein echter Engel auf Erden. Bellandy ist warmherzig und freundlich allen Menschen gegenüber. Sie kann Gedanken und Auren lesen, ebenso kann sie mit Tieren kommunizieren und kann kleine Wunden heilen! Um sich teleportieren zu können benötigt sie einen Spiegel! Ihre elementare Kraft ist die Luft.

satomiSatomi Hakase

Satomi ist zusammen mit Chao die Technik-Freak der Magister Negi Magi Klasse. Sie verbringt daher die meiste Zeit damit an ihren neuesten Erfindungen zu werkeln. Ihr ist, im Gegensatz zu den anderen, die Existenz von Magie bewusst. So könnte sie ihre größte Erfindung mit Hilfe von Chao vollbringen: Chachamaru. Meist wird sie von den anderen als verrückte Wissenschaftlerin betrachtet. Sie kann sehr eigensinnig sein und benutz Ku Fei meistens als Test Person

sestaSiesta 

Siesta arbeitet als Bedienstete an der Magierakademie in Zero no Tsukaima. Sie stammt aus einem kleinen Dörfchen im Westen des Landes. Siesta hat noch 7 jüngere Geschwister und hat ihre Heimat als einzige verlassen. An der Schule erledigt sie alle anfallende Hausarbeiten und ist eine hervorragende Köchin. Sie hat eine sehr freundliche und hilfsbereite Art und ist eher schüchtern. Später weis sie jedoch wie sie ihre anziehende Wirkung und Reize auf Männer gezielt richten kann. Besonderst auf Saito!

GOEIGoei 

Goei, Ikki Tousen, ist die Mutter von Hakufu. Sie schickt ihre Tochter auf die Nayo Akademie und obwohl sie Hakufu über alles liebt, trainierte Goei sie mit harter und strenger Hand um sie auf ihr Leben als Kämpfer vorzubereiten. Da endet schon mal der Ungehorsam von Hakufu ihr gegenüber für einer ordentlichen Tracht Prügel und der teilweisen Zerstörung des Hauses. Goei ist eine kluge, starke und selbstbewusste Frau, die aber auch ihre emotionale und verwundbare Seite zeigt, wenn es um ihre Tochter geht. Betitelt man sie als „alte“ Frau oder Weib kann sie fürchterlich ausflippen. Auch veranstaltet sie gerne mal ein Trinkgelage mit ihrer Tochter und deren Freunden. Ihre Grenze und Schamgefühl befindet sich, genau wie das von Hakufu, auf einem sehr niedrigem Niveau.

GenieGenie 

Die Rune Soldier Genie ist eine Abenteurerin und ein ehemaliger Soldat. Sie hat eine eher kühle Haltung aber mit Louie dummes Verhalten neigt dazu, ihre Gewalt zum ausdruck zu bringen. Ihre Lieblingswaffe ist ein Breitschwert das so groß ist wie sie selbst. Damit ist sie eine sehr starke und geschickte Kriegerin. Im Verlauf der Geschichte kann Genie den naiven Muskelprotz Louie als Freund respektieren, da sie merkt das er anders ist als die meisten Männer. Er schaut nicht auf sie herab nur weil sie eine Frau ist, sondern nimmt sie als gleichstarken Gegner ernst.

Autor:

Kleiner weiblicher Otaku mit Liebe für Anime/ Manga, Japan, Computer und NJPW! (≧∀≦*)丿

Ein Kommentar zu „Runde 1 – AMGofY – Team 17

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s