Rezensionsexemplar – Fairy Tail Box 1 – Review

Standard

„Fantastische Abenteuer und wo man sie finden kann“

Vor einiger Zeit schenkte mir mein Bruder den ersten Band, bis dato hatte ich mit Fairy Tail nicht viel am Hut. Ich wusste zwar vom Sagen her, dass es eine tolle Serie seih und ich habe mich auch gefreut das sie nach Deutschland kommt aber so richtig hatte ich mich noch gar nicht mit ihr befast. Fairy Tail ist ja nicht gerade eine kurze Serie und ich hatte noch genügend andere offene, dass diese erst einmal etwas nach hinten gerückt ist. Doch als ich den Manga laß wollte ich auch wissen wie es weiter geht. KAZÉ hat mir im Frühjahr die erste Box zur Verfügung gestellt und ich muss sagen ich habe die Folgen regelrecht gesuchtet ^^ 2 Abende und ich war fertig. Also heißt es bald die anderen Box holen ⊂((・▽・))⊃

Doch was genau ist Fairy Tail bzw um was handelt es sich in der Geschichte!?

Fairy Tail spielt im fiktiven Königreich Fiore, wo Magie allgegenwärtig ist. Welche die jene Kunst der Magie beherrschen und von ihr leben gehören meist verschiedenen Gilden an, in denen sie bezahlte Aufträge annehmen. In der Stadt Magnolia residiert eine der stärksten Gilden des Landes: Fairy Tail.

Auch die Stellarmagierin Lucy Heartfilia verlässt ihr wohlhabendes Zuhause nach dem Tod ihrer Mutter um der Gilde bei zu treten. Auf ihrem Weg trifft sie den Dragonslayer Natsu Dragonil. Dieser ist auf der Suche nach seinem Ziehvater, dem Drachen Igneel. Mit dabei ist sein Wegbegleiter, die fliegende blaue Katze (Kater) Happy.

Nachdem Natsu Lucy vor einem hinterlistigen Magier der sich als „Salamander“ ausgibt rettet und sich Natsu dann  selbst als der Magier Salamander offenbart nimmt er sie mit nach Magnolia, damit Lucy der Gilde beitritt. Dort lernt sie viele interessante Menschen kennen, wie u.a. den Eismagier Gray Fulbuster und Erza Scarlet deren Fähigkeiten auf Kanso Magie beruht (Magie mit der man Waffen, Rüstungen und Kleidungsstücke nach belieben wechseln kann).
Zusammen bilden sie ein Team und nehmen Aufträge an.

Anfangs zogen Natsu, Lucy und Happy allein los, doch da Natsu und Gray versuchen sich mit nur jeder erdenklichen Kinderei gegenseitig zu übertreffen ist Gray fortan bei jeder Mission dabei. Erza, die als Titania auch bekannt ist, gehört zu den höher klassigen Magier und ist eine exzellente Kämpferin. Sie wurde zu siebten Gildenmeisterin ernannt und ist in ihrer Gilde zum fürchten bekannt. Da sie es nicht leiden kann wenn Natsu und Gray sich prügeln reist sie mit ihnen mit um auf sie auf zu passen.

Als wären die Missionen gegen Monster zu kämpfen nicht anstrengen genug, kommt es auch noch zu Streitigkeiten mit anderen Gilden, sogenannten dunklen Gilden und anderen Bösewichten. Das hält die Mitglieder ordentlich auf Trapp. Zudem ist Natsu immer noch auf der Suche nach seinem Ziehvater und auch Gray, Lucy und Erza haben einiges was sie selbst aus ihrer Vergangenheit mit sich rumtragen müssen. Ein großes Abenteuer steht den Freuden bevor.

Fakten:

Fairy Tail basiert auf dem gleichnamigen Manga von Hiro Mashima. Mit Regisseur Shinji Ishihara wurde der Anime von A-1 Pictures produziert und debütierte im Oktober 2009 im TV Tokyo. Die erste DVD Box mit 4 Disks erschien hier zu Lande am 27. Oktober 2017 bei KAZÉ Anime (AV Visionen). Sie umfasst mit 24 Folgen den ersten Teil der 1. Staffel (48 Folgen).

Die deutsche Synchronfassung entstand in Berlin unter der Dialogregie von René Dawn-Claude, der selbst mit spricht und Gray seine Stimme verleiht. Lucy die im Original von Aya Hirano und Happy der von Rie Kugimiya gesprochen wurden, erhielten ihre deutschen Stimmen von Lina Rabea Mohr (Sasha – Attack on Titan, Naruko – AnoHana) und Charlotte Uhlig (Tsuyu – My Hero Academia, Illyasviel – Fate/Stay Night). Auch die Stimme von u.a. Natsu (Julius Jellinek), Erza (Marieke Oeffinger) und Jellal (Tim Knauer) sind nicht unbekannt.

Fazit:

Ich bin von Fairy Tail positiv überrascht und es macht riesen Spaß mir die Serie an zu schauen. Ich bin schon auf die weiteren Folgen gespannt und werd mir dir bald zulegen ^^ Die Synchro ist echt gut und gerade bei den Kampfrufen einfach top. Jeder der auf Fighting-Shounen mit Abenteuer, Action, Fantasy und ein wenig Ecchi steht ist hier genau richtig.

Advertisements

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s