Veröffentlicht in Allgemein, Anime & Manga, Cosplay, Events & Feste, Games, Loot, Reallife, Review

Erlebnisbericht MAG 2019

[Anzeige – Presse]

Schon wieder ist ein Jahr vergangen, dass wir die MAG in Erfurt 2018 besuchten. Die Entwicklung der Community-Convention war echt enorm. Wir waren positiv überrascht.

Die diesjährige MAG fand wieder in der Messe Erfurt statt (zum zweiten Mal) und diesmal vom 04. – 06.10.2019.
Jede Menge Ehrengäste, Künstler und Aussteller waren verteren. Ebenso waren wieder einige Angebote an Workshops, Panels, Signing Sessions und vieles mehr.

Man merkt wirklich das die MAG eine Community-Convention ist. Ganz anders als die Connichi oder die LBM, doch gerade weil sie nicht so ist wie die anderen Messen, ist sie für uns immer ganz interessant.

Also was gab es nun so schön in diesem Jahr auf der MAG? Vieles!!

Da ich etwas kränkelte war es uns nur möglich den Samstag dort zu genießen. Es ging also kurz nach 08:00 Uhr aus Leipzig los. Schon auf dem Weg dorthin bemerkten wir das der Zug im vergleich zum Jahr davor wesentlich voller war. An der Messe angekommen staunten wir nicht schlecht. Gerade mal 20 Minuten nach der Eröffnung und drin war ordentlich schon was los, sowie riesige Schlagen außerhalb die alle rein wollten.

Kurzer Programm und Lagecheck und dann ging es auch schon in die ersten Halle. Die MAG hat 2 überschaubare Hallen. Eine rund ums Gaming und eine für Anime Fans und Co. Die ersten 2 Stunden konnte man noch problemlos durch schlendern, erst zu späterer Stund als alle Besucher drin war und sich an Bühnen und Signierbereichen anstellten wurde es allmählich voller. Dennoch war es nicht erdrückend.

Wir haben eins/zwei Spiele angespielt, diverse Youtuber und Twitch-Gamer zugesehen, waren bei Anime Quiz und haben ein paar Kleinigkeiten auch noch eingekauft.

Die MAG erinnert mich immer an die Anfangszeit der Games Com als sie noch in Leipzig war. Es wird viel für Fans rum um die Youtube und Twitch Szene geboten, aber auch Anime Liebhaber kommen nicht zu Kurz. Arisa und Katosako bekamen von den Synchronsprecher der One Piece Crew (alias Ruffy, Zorro und Sanjii, sowie Synchroegisseur Yannick Forstenhäusler) ein Autogramm und es bot sich auch die Gelegenheit entspannt mit den Ehrengästen zu plaudern. Auch wenn Arisa nur die kurze Gelegenheit hatte mit ihren Lieblings Synchronsprecher René Dawn-Claude zu quatschen, so war es ihr Highlight. Auf anderen Messen/ Convention fehlt einem oft die Zeit da diese (Ehrengäste) immer von einen Termin zum nähsten rennen müssen.

Kurz gesagt: Die MAG ist eine Community-Convention von und mit Creator für Fans. Wer hier zum Bespiel Mangaka erhofft den müssen wir enttäuschen, zumindest im Moment noch. Wer weis wie sich die MAG entwickelt und was in den kommenden Jahren so geplant ist aber im vergleich zum Jahr davor zeigt die  Besucherzahl in diesem Jahr eine deutliche Steigerung.

Zum Abschluss kann man nur sagen:
Ob Gaming, Cosplay oder Manga und Anime – für viele Besucher ging ein Herzenswunsch in Erfüllung als sie auf der MAG ihre großen Idole bei Autogrammstunden, Talkrunden oder einfach beim Flanieren durch die Hallen hautnah erleben konnten.

Das ist es was die MAG auch ausmacht und die entspannte Atmosphäre der Besucher als auch der Mitarbeiter und Gäste ist toll und hey, die Schlangen zu den Toiletten sind ein Witz. . .den man muss ja nicht mal wirklich lange anstehen ^^

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und hoffe das ich dieses Mal fitter bin. Die Spannung ist schon groß wie sich die MAG weiter entwickelt. . . wird sie in ein paar Jahren so überlaufen sein wie die Games Com oder behält sie ihrem Charme so wie sie jetzt ist? Wir werden es sehen . .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s