Ein Treffen der Besonderen Klasse

Standard

Toradora!.full.213688

Es ist kaum zu glauben wie schnell 3 Tage vergehen können!!

Schon unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. Erst im April dieses Jahres fand unsere erstes Treffen statt und nun war auch schon das zweite am letzten Wochenende! Ein bunter Haufen von jungen Leute die alle recht unterschiedliche Charakter und Eigenschaften haben aber eines lieben, alles rund um Animes/Mangas und Co.
Auch möchte ich hier schon mal ein großes Dankeschön und Lob an Vigi sagen, der nun schon zum zweiten mal das Treffen organisierte! DAAAAAANKEE!!! (´ ▽`).。o Bei dem nächsten Treffen bin ich dann dran und nehm die Zügel in die Hand, aber das erstmal dazu.

Im April fand unsere 1. Treffen in Gussow, Brandenburg, statt. Nun ging im Oktober die Reise nach Balve, NRW. Da es für einige zu weit war, waren wir beim ersten mal auch nur zu 8. Diesmal waren wir 10 Person, ganz nach dem Motto „je mehr desto lustiger“ und das war es definitiv!! ^^ Wir hatte jede menge Spaß und haben neue Leute kennengelernt….

DSC00345Freitag Morgen: 9 Uhr
Für mich ging der Tag recht früh los, wenn man bedenkt das ich meist nicht vor 12 Uhr aufstehe wenn ich frei habe. Nach einer kurzen Nacht und einer anstrengenden Spätschicht am Vortag machte ich mich fertig und wartet auf meinen Bruder Sion der mich abholte. Danach ging es erstmal noch zu Mutti, die das gleich nutzte um Verwandte in NRW zu besuchen. „Abholservice Balve“ startet um 11:30 Uhr aus Halle und 16 Uhr waren wir dann endlich im Krankenhaus angekommen. Ja ganz recht ein Krankenhaus. Das hatte der gute Vigi für uns gemietet. Es soll mal ein Hotel werden und wir waren die ersten Gäste ^^ Als wir ankamen wurden wir erstmal herzlich begrüßt, unter anderem von ein paar bekannten Geschichten (Vigi, Mayafreak) und die Zimmer und Räumlichkeiten wurden unter die Lupe genommen. Eine ganze Etage für uns mit Einzelzimmern, Küche und einen separaten Konferenzraum zum zocken und Animes schauen . Nach und nach versammelten sich dann alle und es wurde am ersten Abend fleißig gezockt und geschaut. Auch einen kleinen „Stadtrundgang“ wurde gemacht, natürlich um Essen zu kaufen. Mit kleinen Missgeschick am Abend, ging der erste Tag auch schon langsam zu ende (tja ganz in den Sinne „wir Mädels machen uns war zu essen“ hatten wir uns verquatscht und zwei Packungen Nudeln in einen viel zu kleinen Topf mit viel zu wenig Wasser getan. Ups, naja passiert.^^ einfach noch mal gekocht und dann ging das).

DSC00449Samstag Morgen: 09:30 Uhr
Der größte Teil war noch im Land der Träume. Ich sah mich um und fand Vigi der fleißig für alle Frühstück besorgt hatte. Nach einem gemeinsamen Frühstückt verbrachte man den Tag damit Yu-Gi-Oh, Go, Blur, Tekken, Mario Kart, Dead or Alive und Super Smash Brothers zu spielen, Animes zu schauen, unter anderem den ganz neuen Detektiv Conan Film. Auch ein kleiner Wettbewerb gab es, bei den jeder einen Preis gewinnen konnte!! Das war recht lustig, da jeder eigentlich das bekommen hatte was er sich eh noch holen wollt bzw wofür er sich interessiert.
Da wir ja auch so einen schönen langen Flur hatten, kamen wir auf die Idee mit einem kleinen Softball da zu spielen. Ein bisschen kindisch hab ich mich benommen ^^ oder besser gesagt ich haben ordentlich nach den Ball gehechtet. Was mir blaue Flecken an Arm und Bein als Erinnerung bescherte. o(≧∇≦o)

Sonntag Morgen: 10 Uhr
Nachdem ich „herzlich“ von meinem Bruder geweckt wurde und so nach und nach auch die letzten aus dem Bett kamen, gab es noch mal ein letztes gemeinsames Frühstück. Das wir, warum auch immer, spontan auf den Flur verlegt hatten.
Es startet die ersten Aufräumarbeiten und dann war auch schon die Zeit gekommen um wieder aufzubrechen.
12:30 Uhr haben wir uns wieder Richtung Heimat gemacht und was blieb eine schöne Erinnerung an das Wochenende!! ^^ Ich freue mich schon aufs nächste mal und bin mal gespannt wo es da hin geht. Da ich die Organisation aber übernehmen darf wir es in Sachsen Anhalt wohl mal sein!

Nun folgen noch ein paar Bilder ٩(^ᴗ^)۶

Balve

Das schöne Balve im Sauerland

Gamer

Im Konferenzraum!

Küche

Begutachtung der Räume und Endeckung der Schwesternküche, links Vigi im Yukata

Frühstück

Frühstück am zweiten Tag, spontan aufm Flur verlegt! ^^

DSC00456

Nun alle freundlich in die Kamera lächeln ^^ (v.l.n.r Ran Mori, Ich, Alex Roston und Mayafreak)

DSC00431

Unsere Unterkunft

Gruppenfoto

und das Gruppenfoto!!

Also wir sehen uns zum nächsten Treffen und ich freu mich schon auf bekannte und neue Gesichter!!

DSC00490 - Kopie

PS.: Auch diesmal hab ich ein kleines Bildchen gemalt. Leider habe ich zur Zeit keinen funktionierenden Scanner, daher ist das Bild in einer nicht so guten Quali. Ich hoffe doch das jede einzelne Person sich wieder erkennt!! ^_^

Advertisements

»

  1. Es ist immer wieder lustig, wenn man Bilder sieht und sich denkt: „Haha, den/die kenn ich!“ Relativ putzig, muss man schon sagen.

    Die Bilder sind echt schön geworden, hast du gut einfangen können (verdammt, warum muss ich jetzt an Pokémon denken?)! Jetzt hab ich Lust meine Horde an Blogger-Bekannten zu treffen und einen drauf zu machen.

    Naain, das meine ich natürlich nicht ernst xD. Ich muss nur gerade meinen Neid zügeln, weil ich’s so toll finde *hehe*. Aber vielleicht klappt’s ja nächstes Jahr, dieses Jahr war ich ja dank Krankheit schön ausgenockt (bin ich teilweise immer noch).

    Sehr schöner Beitrag ❤

  2. Schöner Bericht!
    An dieser stelle auch noch mal von mir ein Danke an Vigi für die Organisation.
    Das Bild gefällt mir auch wieder sehr gut. Ich finde man erkennt auch alle darauf. ^^
    Ach das war die Schwesternküche! Ich hatte mich schon gefragt wo das gewesen sein soll. xD
    Ich freue mich schon sehr auf nächstes Jahr. Und bin schon gespannt was Sachsen Anhalt so zu bieten hat. 😉

  3. Sehr schöne Bilder! Muss ja echt witzig gewesen sein 🙂 Und ebenfalls eine ganz süße Zeichnung. Ein sehr schöner Haufen seid ihr! Alles Liebe: Sakura die unbekannte Jugendliche X3

  4. Dieses Mal konnten Sun Zi und ich ja leider nicht mitmachen, aber ich hoffe, es klappt beim nächsten Mal wieder. (Und vielleicht auch zur LBM?^^)
    Schöne Bilder und toller Bericht! 🙂

  5. Pingback: Das Anime Treffen Vol. 2 | Vigitas Blog

  6. Pingback: Planung Anime Fan Treffen Vol. 4.1. | Arisas World

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s