Veröffentlicht in Anime & Manga

Runde 1 – AMGofY – Team 19

Misato124

So ging Runde 1 mit Team 18 auch zu ende!! Siegerin ist Misato! Meinen Glückwunsch an sie. Kommen wir nun zu fünf sehr unterschiedlichen Damen:

Shiori MisakaShiori Misaka

Shiori, Kanon, sieht man auf dem Schulgelände zwar doch scheint sie aus unbekannten Gründen nicht am Unterricht teil zu nehmen. Als jedoch Yuuichi sie darauf anspricht, meint sie dass es wegen einer Erkältung frei bekäme. Aber das hält sie nicht davon ab, mitten im Winter stundenlang draußen zu sitzen und zu warten. Shiori interessiert sich für Dramen und denkt sich gerne überdramatisierte Gründe für alles was in ihrem Leben passiert aus.

michiruMichiru  Kaioh

Michiru ist das erstemal in der 3. Staffel von Sailor Moon zu sehen. Sie verwandelt sich in Sailor Neptun. Ihr Element ist ebenfalls, wie bei Sailor Merkur, das Wasser. Michiru ist eine Künstlerin und hat schon sehr viele Bilder gemalt. Dadurch ist sie in der Künstler-Branche auch sehr berühmt und hoch angesehen. Außerdem spielt sie auch noch leidenschaftlich Geige. Sie ist immer mit ihrer Frundin Haruka zusammen. Auch wenn die beiden es nicht zugeben wollen, so scheinen die Beiden ein Liebespaar zu sein.

IzumiIzumi Sawatari

Izumi ist eine der drei Dienstmädchen, die Yoshitaka angeheuert hat. Nur ungern macht sie diesen Job, doch da sie mit ihrer Schwester von Zuhause weggegangen ist braucht sie nun Geld uns eine Unterkunft. Die 14 jährige ist für ihr Alt Körperlich shon sehr weit! Sie zeigt auch nicht wirklich Respekt Yoshitaka gegeben über, da diesen zugegeben sehr speziell ist! Mit seinen Wunsch Anrede als He My Master und mit seinem fetisch an sexy Cosplays.

IzumoIzumo Kamiki

Sie zählt zu den wenigen weiblichen Schülern in der Exorzistenklasse aus Blue Exorcist. Außerdem sind ihre Leistungen auf einem sehr hohen Niveau. Sprich, sie ist eine sehr fleißige Schülerin, verfolgt immer aufmerksam den Unterricht und hat zu jeder Frage direkt eine Antwort parat. Izumo zeigt großen  Wissen über verschiedene Themen, wie Dämonenarten. Sie ist auch als einzige in ihrer Klasse fähig, Vertraute zu beschwören und mit diesen zu kämpfen. Man könnte sagen, dass sie eine vorbildliche Schülerin ist. Leider beeinflussen ihre Leistungen auch ihre Persönlichkeit. Sie ist sehr arrogant, prahlt gerne mit dem was sie geleistet hat. Sie hat Gefallen daran von anderen bewundert zu werden.

RevyRevy 

Revy, Black Lagoon, ist in der Gosse aufgewachsen und lernte bereits in jungen Jahren den Abgrund der Menschlichkeit kennen. Zu dieser Zeit glaubte sie noch an die Existenz eines Gottes, da sie sich an etwas klammern musste. Ihr Glaube wurde aber zerstört nachdem sie stundenlang von ein paar Polizisten wegen etwas, dass sie nicht getan hatte, verprügelt wurde. Da wurde ihr eins klar, um in dieser Welt zu überleben, darf man nur sich selbst vertrauen. So wurde sie weit und breit  für ihre Schießwütigkeit berühmt und berüchtigt. Daher ist auch ihr Erscheinen an vielen Orten nicht sehr erwünscht. Den Namen „Two-Hands“ trägt sie nicht grundlos, kämpfen tut sie nämlich mit zwei modifizierten Beretta. Sie sehnt sich förmlich immer nach Schießereien, daher grinst sie auch immer wenn sie die Gelegenheit hat jemanden abzuschießen. Wie sie es selbst sagt, ist dies ihre eigene Welt: eine Welt voller Blut, Schmerz und Finsternis. . .

Autor:

Kleiner weiblicher Otaku mit Liebe für Anime/ Manga, Japan, Computer und NJPW! (≧∀≦*)丿

3 Kommentare zu „Runde 1 – AMGofY – Team 19

  1. Bei den Kandidatinnen geht meine Stimme ganz klar an „Two-Hands“ Revy. Männser stehen schließlich auf Knarren und Explosionen XD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s